payleven logo payleven und SumUp sind jetzt ein Unternehmen. SchließenMehr erfahren

Wir bieten Ihnen weiterhin die beste payleven Produkt- und Servicequalität


Fragen? Schauen Sie in unserem Support Center vorbei oder kontaktieren Sie uns unter 072 022 8279.

SumUp Händler für einen Tag: Thomas entdeckt alpine Küche im Herzen Berlins

Teilen

23.07.2017

Bei SumUp arbeiten wir jeden Tag daran, das Leben unserer Händler einfacher zu gestalten. Mit unseren intuitiven Produkten wollen wir Kartenzahlung so bequem wie möglich machen. Um künftig noch besser zu werden, möchten wir nicht nur “für” sondern gemeinsam “mit” unseren Kunden arbeiten. Darum haben wir unser Programm ”SumUp Händler für einen Tag” ins Leben gerufen.

Die Idee ist einfach: Ein SumUp Mitarbeiter besucht einen Tag lang einen Händler, der SumUp nutzt und arbeitet Seite an Seite mit ihm. Unser SumUp Kollege bekommt eine Einweisung,übernimmt typische Aufgaben und erlangt so wertvolle Einblicke in den Geschäftsalltag. Wir können so noch besser die Bedürfnisse unserer Händler verstehen und unser Produkt gleichzeitig im realen Geschäftsalltag erleben.

Als allererster war unser Kommunikationsmanager Thomas dran. Er besuchte Sandra in ihrem Café / Restaurant Meierei. Wir haben mit Thomas über seinen Tag als SumUp Händler gesprochen.

SumUp-Merchant-For-A-Day-Thomas-3

Welcher SumUp Händler warst du für einen Tag?

Die Meierei ist ein wunderschönes kleines Café bzw. Restaurant in Prenzlauer Berg in Berlin. Eröffnet wurde der Betrieb vor über zehn Jahren von Sandra und Hubert, die beide ursprünglich aus Augsburg in Bayern stammen. Die Meierei bietet österreichische Speisen. Vom hausgemachten Apfelstrudel über Gulasch bis hin zu saisonalen Salaten wird alles mit viel Liebe frisch zubereitet. Hier treffen Stammkunden aus der unmittelbaren Nachbarschaft auf Touristen, denn die Gegend erfreut sich seit Jahren steigender Popularität.

Welche Aufgaben hast du übernommen?

Ich habe zunächst eine Einweisung von Sandra erhalten. Das Restaurant ist sehr schön gestaltet und nimmt das Thema der Alpen auf. An den Wänden befinden sich großflächige Bilder, die noch vom Vorbesitzer stammen. Ich war dann überwiegend hinter dem Tresen und habe Bestellungen entgegengenommen und Zahlungen durchgeführt - natürlich auch mit unserem SumUp Kartenleser. Außerdem habe ich kleinere Speisen zubereitet. Ich habe einen guten Überblick über die anfallenden Tätigkeiten bekommen.

SumUp-Merchant-For-A-Day-Thomas-2

Gab es etwas, das dich besonders überrascht hat?

Auch wenn es zwischendurch immer wieder voll wurde, hatte Sandra immer Zeit für ein kurzes Gespräch mit ihren Kunden. Viele kommen auf dem Weg zur Arbeit morgens vorbei, um ihren Kaffee zu holen. Es ist auch nicht so anonym wie bei größeren Ketten. Die Leute sind ruhig und geduldig und wissen das Persönliche hier zu schätzen.

Was war für dich besonders herausfordernd?

Auf alles ein Auge zu haben und Multitasking sind wirklich nicht einfach - gerade, wenn es auch mal voller wird. Man neigt dazu, schnell in Hektik zu verfallen, wenn die Routine fehlt. Aus Kundensicht sieht das alles immer so entspannt aus, aber es braucht viel Training und die schon erwähnte Routine.

Was konntest du an Feedback ins SumUp Büro mitnehmen?

Viele der Kunden bezahlen gerne mit Karte - auch kleinere Beträge. Umso wichtiger ist es in so hochfrequentierten Geschäften, den Bezahlvorgang so schnell und unkompliziert wie möglich zu gestalten - für Kunden und den SumUp Nutzer. Das System muss jederzeit zu 100 % einsatzbereit sein. Außerdem müssen essentielle Funktionen wie bspw. Trinkgeld auch bei einer Kartenzahlung bestmöglich integriert sein in den Bezahlvorgang.

SumUp-Merchant-For-A-Day-Thomas-1

Vielen Dank an Sandra und die Meierei! Wenn ihr das nächste Mal in Berlin seid, schaut unbedingt vorbei. Meierei Berlin, Kollwitzstraße 42, 10405 Berlin, Website: http://meierei.net.

David Pillon - Blog Autor

Von David Pillon

Kartenzahlung akzeptieren leicht gemacht

SumUp Air ist die optimale Lösung für die Akzeptanz von Kartenzahlungen - im Laden oder unterwegs.

Jetzt starten

SumUp verwendet Cookies, um Ihnen eine optimalen Besuch unserer Webseite zur ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

×